Die Zauberer von RTL

Samstag, 23. November 2019, 15.30 Uhr, Auswärts-Match bei Fortuna Düsseldorf

Warum gehen die Leute zum Fußball? „Weil se net wisse, wie’s ausgeht“, so die bis heute gültige Antwort des deutschen 1954er-Weltmeister-Trainers Sepp Herberger (1897-1977). Genau. Des ungewissen Ausgangs wegen. Und genau deshalb braucht man sich die Länderspiel-Zusammenfassungen von RTL nicht anzusehen. Denn bei einem Großteil der Filmchen ab etwa 23 Uhr – verraten sie bereits vorher, wie es ausgegangen ist! Und zeigen dann erst die kurzen Streifen.

Geht’s noch? Hat jener Personenkreis bei RTL, der diese Vorgehensweise veranlasst hat, auch nur irgendeine Vorstellung davon, was Fußball-Fans unter „Spannung“ verstehen?

Als Marcel Reif noch beim ZDF zugange war, warf Franz Beckenbauer ihm im letzten Jahrhundert vor, er sei „ein Zauberer“, der lieber wieder Politik statt Fußball machen solle. Bei RTL scheinen momentan im Falle Zusammenfassungen gleich mehrere „Zauberer“ zugange zu sein.

Aufatmen deshalb, dass nun wieder die Bundesliga mit Sky kommt. Man stelle sich vor, bei „Alle Spiele alle Tore“ würde vor jedem Spiel verkündet werden, wie es ausgegangen ist! Zum Beispiel am kommenden Samstag bei der Sendung ab 17.30 Uhr:

„Fortuna Düsseldorf gegen FC Bayern München – da hatten die Gastgeber sich zu früh gefreut über das 1:0, denn die Münchner trumpften noch groß auf, wobei alleine Gnabry, Tolisso, Alaba, Lewandowski und Goretzka, die Länderspieltorschützen ihrer jeweiligen Nationalmannschaften während der Länderspielwoche, je einen Treffer erzielten. Wer den 6. Münchner Treffer beisteuerte? Das zeigen wir Ihnen jetzt.“

So in etwa würde sich das bei RTL anhören.

Ob jedoch der FC Bayern tatsächlich 6:1 in Düsseldorf siegt? Oder trotz 4:1-Führung noch 4:7 verliert (wie am 20. Oktober 1973 beim 1. FC Kaiserslautern)? Wer weiß das schon. Und genau deshalb möchten die Leute auch DIESE Partie sehen:

„Weils ned wissn, wias nausgäht“.

(Herberger auf bairisch.)

 

Jupp Suttner

Und so berichtete Fussball-Stories.de vor dem LETZTEN Bayern-Bundesliga-Spiel in Düsseldorf im April 2019:

https://fussball-stories.de/44817-2/

VOR dem Spiel ist NACH dem Spiel.

RAUS aus dem Stadion und REIN in die Fussball-Kneipe. Nach dem Spiel im Stadion mit Freunden und Fans die Fussball-Bundesliga schauen. Alle Highlights auf TV-Screens garniert mit leckeren Hamburgern, Pommes, Bier & Cocktails.

HIER FINDET IHR DIE BESTEN FUSSBALL-KNEIPEN IN DER STADT RUND UM DIE STADIEN!

Nicht vergessen! Tisch reservieren!
SO sichert ihr euch die besten Plätze nach dem Spiel für Drinks, Food, Fussball & Spass!

Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt – da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten. (Berti Vogts vor dem WM-Spiel gegen Kroatien).
Mehr Sprüche!

Written By
More from Jupp Suttner

Bundesliga-Auftakt 2018/19 gegen Hoffenheim

 Auf den Spuren des FC Bayern München:  by Jupp Suttner Am Freitag...
mehr lesen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei