Auf den Spuren des FC Bayern München: DFB-Pokal in Leverkusen

Am morgigen Dienstag geht es nach Leverkusen:

ALLE TRÄUMEN VON EINEM DFB-POKAL-FINALE FC HEYNCKES BAYERN GEGEN EINTRACHT KOVAC FRANKFURT!

Was ist der Unterschied zwischen dem FC Bayern-Noch-Coach Jupp Heynckes (72) und dem FC Bayern-Bald-Coach Niko Kovac (46)? Nun – Jupp gewann letzten Samstag in der Bundesliga 5:1 und Niko verlor letzten Samstag in der Bundesliga 1:4. Wobei man fairnesshalber auf drei Fakten hinweisen muss:

Erstens stand Heynckes ein Kader namens FC Bayern zur Verfügung und Kovac ein Kader namens Eintracht Frankfurt.

Zweitens spielten die Münchner zu Hause und die Frankfurter in der Fremde.

Und drittens trat das Eintracht-Team in jener Fremde gegen „das umschaltstärkste Team der Bundesliga“ (so Niko Kovac) an: Bayer Leverkusen. (Während der FCB es lediglich mit einem schwachen Mönchengladbach zu tun hatte.)

Auf alle Fälle ergibt sich ein hübscher Quervergleich daraus, denn nach Kovac am Samstag tritt am morgigen Dienstagabend nun Heynckes in Leverkusen an – um das DFB-Pokal-Halbfinale zu bestreiten.

Der Sieger aus Bayer-Bayern läuft beim Finale in Berlin gegen den Gewinner des Mittwoch-Halbfinales (Schalke-Frankfurt) ein.

So dass im Mai dann ein Endspiel FC Heynckes Bayern gegen Eintracht Kovac Frankfurt durchaus möglich ist.

Eine prickelnde Vorstellung.

Jupp Suttner

5 (100%) 1 vote
Written By
More from Jupp Suttner

Bundesliga-Auswärts-Spiel beim FC Schalke 04

Auf den Spuren des FC Bayern München Bundesliga-Auswärts-Spiel beim FC Schalke 04...
mehr lesen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei